Monoblock

EK EVO

EK EVO

Monoblockbrenner von 250 kW bis 13000 kW für den Betrieb mit Erdgas, Leichtöl und Zweistoff


- Das Design der EK EVO ist das Ergebnis einer erfolgreichen Synergie zwischen ELCO Schlüsselelementen und essentiellen Designmerkmalen. Neben einer angenehmen hellen Farbgebung, überzeugt der flexibel angeordnete, um 180° schwenkbare Luftkasten ebenso, wie auch der kompakte, direkt am Brenner angebaute Schaltschrank
- Alle Brenner der EK EVO Baureihe verfügen über einen elektronischen Brennstoff/Luftverbund. Der elektronische Feuerungsmanagementbaustein ist mit dem von ELCO entwickelten Interfacemodul ausgestattet

Hauptcharakteristika der Baureihe:

  • Integrierter Schaltschrank (ISC System) erleichtert Dank modularem Konzept den Anlagenbau mit folgenden wählbaren Funktionsbaugruppen wie: Feuerungsautomat BT300; Gebläsemotoransteuerung, Direktanlauf; Nummercodierte Anschlussklemmenleiste; Drehstromversorgung (als Optionen verfügbar: Leistungsregler, Variatron Drehzahlsteuerung, O2-Regelung, Systembus Interface)
  • Das innovative Design ermöglicht gute Zugänglichkeit für alle Komponenten
  • In Übereinstimmung mit der Norm EN 676 und EN 267 den europäischen Richtlinien wie: 2014/35/EU Niederspannung, 2014/30/UE EMC Direktive, 2016/426/EU Gasverbrauchseinrichtungen, 2006/42/EC Maschinenrichtlinie, 2011/65/EU RoHS2 Direktive